13.12.2021 in Bildung & Kultur von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Präsenzpflicht an Schulen

 

SPD-Stadträtin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Dr. Verona Faber-Steinfeld, unterstützt Bestrebungen Präsenzpflicht an Schulen befristet auszusetzen


Die pandemische Lage in Thüringen und Erfurt ist aktuell verstärkt in den Kindertagesstätten und Schulen zu spüren. Neben den Hygienemaßnahmen und Tests bestimmen leider Quarantäneverfügungen und Personalnot den Alltag. Zuletzt waren in Erfurt 28 Schulen und 6 Kindertageseinrichtungen von einem erweiterten Infektionsgeschehen betroffen. Die Zahl betroffener Einrichtungen mit Einzelfällen liegt weit darüber.

07.12.2021 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Corona-Tests in Kindergärten

 

Vorsitzender des Jugendhilfeausschuss Daniel Mroß (SPD) unterstützt Kabinettbeschluss: "Einigung der Landesregierung erhöht die Sicherheit in den Kindergärten."

Immer wieder erreichen alle Fraktionen des Stadtrates Berichte besorgter Eltern, dass es in ihren Kindergärten zu Verdachtsfällen oder Infektionen mit dem Corona-Virus unterhalb der Kinder kommt. Es ist bekannt, dass es gerade in diesem sensiblen Bereich nahezu unmöglich ist, auf Abstands- und Hygieneregeln zu achten. Aus diesem Grund unterstützt SPD-Stadtrat und Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses, Daniel Mroß, ausdrücklich den heute gefassten Kabinettsbeschluss zur freiwilligen Testung in Kitas

 

07.12.2021 in Allgemein

Carsten Schneider wird Ostbeauftragter

 

Der SPD-Kreisverband Erfurt gratuliert Carsten Schneider zur Ernennung als Staatsminister und Beauftragter der Bundesregierung für Ostdeutschland. „Wir sind sehr stolz, dass Carsten Schneider dieses wichtige neue Amt bekleiden wird. Als sein Heimat-Kreisverband gratulieren wir von ganzem Herzen“, sagt Raik-Steffen Ulrich, Kreisvorsitzender der SPD Erfurt. Es sei für Erfurt und für ganz Thüringen eine große Chance, eine so prominente und starke Stimme für die Verwirklichung gleichwertiger Lebensverhältnisse in Deutschland stellen zu können. "Noch immer gibt es massive strukturelle Unterschiede zwischen vielen Regionen in Ostdeutschland und dem Großteil westdeutscher Landkreise. Gleichzeitig droht die demografische Entwicklung das Gefälle zwischen ländlichen Räumen und vielen Städten zu verschärfen. Hier eine gesamtgesellschaftliche Perspektive einzunehmen, ist eine zentrale Aufgabe der künftigen Bundesregierung", sagt Ulrich. Deshalb sei die Besetzung mit Carsten Schneider eine kluge Entscheidung. Der Erfurter bringe mit seinem analytischen Blick, seiner biografischen Erfahrung und der exzellenten bundesweiten Vernetzung die nötigen Voraussetzungen für dieses wichtige Amt mit.

Social Media


SPD Erfurt bei YouTube Die SPD Erfurt bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterKontakt zu uns