Ehrenamtsförderung gestärkt

Veröffentlicht am 18.07.2022 in Soziales

"Die vielen  Ehrenamtlichen in Erfurt sind eine Stütze unserer Stadtgesellschaft.", sagt SPD-Stadtrat Torsten Frenzel.

Ein Viertel der Einwohnenden unserer Stadt betätigt sich ehrenamtlich in Vereinen, Verbänden oder anderen Organisationen. Als deutliches Signal der Anerkennung ehrenamtlicher Arbeit wurde auf Initiative der SPD-Stadtratsfraktion bei den letzten Verhandlungen zum Doppelhaushalt 2022/23 eine Erhöhung der Zuschüsse für die Ehrenamtsförderung bewirkt. Der Stadtrat hat jetzt die Grundlage geschaffen, dass die Zuschüsse fließen können.

Dazu SPD-Stadtrat Torsten Frenzel: "Die vielen  Ehrenamtlichen in Erfurt sind eine Stütze unserer Stadtgesellschaft. Sie helfen bei der Aufnahme geflüchteter Menschen, trainieren unserer Kinder in den Sportvereinen oder fördern das Zusammenleben der Generationen. Diesen vielen Menschen gehört unsere Anerkennung und unser Respekt."

Die Stadt Erfurt unterstützt ehrenamtliche Arbeit mit finanziellen und personellen Mitteln. Zusätzlich haben wir im Haushalt je 60.000 Euro für die Jahre 2022 und 2023 bereitgestellt. "Seit der Corona-Pandemie befinden wir uns in einer Ausnahmesituation. Die Vereine und Verbände, soziale Bindeglieder unserer Gesellschaft, standen und stehen vor enormen Herausforderungen. Der Krieg in der Ukraine und seine Auswirkungen erschwert die Arbeit zusätzlich", macht Torsten Frenzel die Notwendigkeit einer verstärkten Anerkennung des Ehrenamtes deutlich.

Damit die zusätzlichen Mittel zielgerichtet und rechtssicher verwendet werden können, musste der Erfurter Stadtrat die Satzung des Ehrenamtsbeirates sowie die Förderrichtlinien der Stadt Erfurt anpassen. Mit einem einstimmigen Votum schaffte der Stadtrat im Juli die Voraussetzungen dafür. "Mit den zusätzlichen Mitteln können weitere Maßnahmen etwa bei der Kinder- und Jugendförderung  oder der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund ermöglicht werden. Wir werden uns weiterhin für die Belange ehrenamtlicher Arbeit einsetzen.", fügt SPD-Stadtrat Torsten Frenzel abschließend an. 


Torsten Frenzel
Stadtrat der SPD-Fraktion
Mitglied im Ausschuss für öffentliche Ordnung, Sicherheit, Ortsteile und Ehrenamt
 

 
 

Homepage SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Die nächsten Termine:


25.08.2022, 17:30 Uhr - 22:00 Uhr
Sommerstammtisch der AG 60plus
ZDF Biergarten „Zum Güldenen Rade“, Marktstr. 50

Alle Termine

Social Media


SPD Erfurt bei YouTube Die SPD Erfurt bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterKontakt zu uns