Aktuelle Verfügung der Landeshauptstadt Erfurt zur Corona-Pandemie

Veröffentlicht am 19.03.2020 in Ankündigungen

Gestern veröffnetichte die Landeshaupstadt Erfurt gemeinsam mit den kreisfreien Städten eine weitere Verfügung zur Corona-Pandemie.

Gestern haben die kreisfreien Städte Thüringens gemeinsam drastische Maßnahmen beschlossen. Die aktuelle Verfügung besagt, dass ab heute u.a. Geschäfte, Restaurants und Gaststätten ihren Betreib einstellen müssen. Ausgenommen ist die Abgabe von Speisen und Getränken zum Mitnehmen bzw. Ausliefern. Bars, Theater, Museen, Kinos, Hotels und Zoo dürfen ebenfalls nicht mehr öffnen. Schwimm- und Spaßbädern, Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen wird der Betrieb gleichermaßen untersagt. Auch Spielplätze bleiben bis einschließlich 19. April geschlossen und Menschenansammlungen im Freien sind untersagt. Dienstleistungen am Menschen sind gleichfalls verboten. Dazu gehören insbesondere Friseure, Kosmetikstudios, Nagel- oder Fußpflege, Tattoo- und Massagestudios. Ausnahmen gelten für ärztlich verordnete Maßnahmen (z. B. Psycho-, Physio- und Ergotherapie).

Hier finden Sie die aktuelle Verfügung der Landeshauptstadt Erfurt:

https://www.erfurt.de/mam/ef/service/aktuelles/2020/2020-03-18_allgemeinv_final.pdf

Alle aktuellen Informationen finden Sie auf der hier verlinkten Seite:

https://www.erfurt.de/ef/de/service/aktuelles/topthemen/2020/134840.html?fbclid=IwAR0BR4kwSLBXAUgHGuHZan1TtslTy1sVnrd8YXXQXIttnFDBj9s5QjRrBcM

 
 

Homepage SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Social Media


SPD Erfurt bei YouTube Die SPD Erfurt bei FacebookDie SPD Thüringen bei TwitterKontakt zu uns